TM50 – eine außergewöhnliche Gewerbeimmobilie

Die revitalisierte Gewerbeimmobilie mit dem Kürzel TM50 (= Thomas-Mann-Straße 50) befindet sich im Süden Nürnbergs und ist heute ein moderner Dienstleistungs- und Verwaltungsstandort mit attraktiven Büro- und Gewerbeflächen, Einzelhandel, Kindergarten und Restaurant in innovativer Architektur. Mensch und Umwelt stehen gleichermaßen im Mittelpunkt des Projektes von Immobilienentwickler und Investor Helmut Schmelzer, das im Zuge der städtebaulich erwünschten Re-Integration von Wohnen und Arbeiten, Versorgung und Bildung Pionierarbeit leistet.

Das Konzept TM50 verbindet dabei Nachhaltigkeit, Funktionalität und Ästhetik auf besondere Weise und ist somit kaum vergleichbar mit Gewerbeimmobilien ähnlicher Größe. Als entscheidende Faktoren bei der Suche nach neuen Geschäftsräumen sind neben Größe, Ausstattung, Citynähe sowie einer guten Verkehrsanbindung jedoch auch geringe Mietnebenkosten zunehmend relevant. Durch den Einsatz von Geothermie werden diese Nebenkosten (sog. zweite Miete) dauerhaft gering gehalten. Mit Mietflächen ab ca. 350 m² kommt TM50 zudem den unterschiedlichsten Ansprüchen ihrer Mieter entgegen.

Lesen Sie mehr »